Fotografie / Montagen & Malerei

 

Die Ausstellung von Karin Müller-Grunewald aus Kleinmachnow in Brandenburg zeigt viele Fotografie / Montagen und einige Malereien, alle getragen von einem besonderen Umgang mit Licht und Farbe.

Die Fotografie / Montagen erhalten ihre faszinierende Wirkung durch die Überlagerung eines Motivs aus leicht abweichenden Perspektiven, so dass Form und Farbe ins Schwingen geraten, dem Auge einen ersten Hinweis geben auf das Thema, aber dann eine ganze Weile abgewendet werden wollen auf der Suche nach den Überraschungen, die sich erst nach einer Weile erschließen.

Die Arbeiten von Karin Müller-Grunewald haben sich auch mit auf dem Boden ihrer Berufstätigket entwickelt. Mit ihrer Agentur GESICHTER zog sie in die Babelsberger Filmstudios und hatte oft den richtigen Griff für Rollen-Besetzungen, vor allem mit jungen Schauspielern, also ein Auge und Gefühl dafür, wie etwas Gesehenes einen bestimmten Inhalt aus sich heraus transportieren kann.

Im "Berliner Rathaus" hängt von ihr das Bild "Lichtmauer Berlin" als Leihgabe seit Mai 2015.

Zurück